11.11.2012
2-Zylinder für den guten Zweck
AL-KO und Harry Wijnvoord versteigern Rasentraktor beim RTL Spendenmarathon

In den vergangenen 16 Jahren unterstützte „RTL – Wir helfen Kindern“ mit mehr als 100 Millionen Euro zehntausende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt. Im Rahmen zahlreicher Aktionen und Events wird das ganze Jahr über Geld gesammelt. Jährlicher Höhepunkt ist dabei der RTL Spendenmarathon. Dieser startet 2012 am 22. November um 18.00 Uhr. Genau 24,5 Stunden lang stehen die Kinder und die verschiedenen Hilfsprojekte, für welche die Spendengelder eingesetzt werden, im Vordergrund.
AL-KO wird in diesem Jahr den RTL Spendenmarathon ebenfalls unterstützen. Für den guten Zweck stellt das Unternehmen einen AL-KO Powerline Rasentraktor T 16-102 HDE edition. Das Topmodell mit 2-Zylinder-Motor und bequemer, elektrischer Boxentleerung eignet sich für Rasenflächen bis 6.000 Quadratmeter. Besonders Highlight: Der Rasentraktor wurde exklusiv von den Spielern des Fußball-Bundesligavereins FC Augsburg signiert.

Am 22. November 2012 um 18.00 Uhr wird Harry Wijnvoord den Aufruf starten, für den roten Aufsitzmäher zu spenden. Der sympathische Holländer, vor allem bekannt durch seine Fernsehshow „Der Preis ist heiß“ versteigert seit vielen Jahren im Rahmen des RTL Spendenmarathons vor laufender Kamera die Giveaways Prominenter – selbstverständlich zu Gunsten der zahlreichen hilfsbedürftigen Kinder weltweit. Die gesamten Spenden aller Versteigerungen werden unter anderem für den Unterhalt der zwölf bestehenden RTL-Kinderhäuser in Deutschland verwendet.

Zu einer möglichst hohen Spendensumme trägt auch eine besondere Aktion des AL-KO Markenbotschafters Joey Kelly bei. Er wird 24 Stunden lang auf einer Rolltreppe in entgegengesetzter Richtung laufen. Bis dato hat Joey Kelly über 100.000 Euro für den Spendenmarathon gesammelt. Mit dieser 24-Stunden-Aktion möchte er nicht nur die Summe erhöhen, sondern auch einen neuen Weltrekord aufstellen. Um 19.00 Uhr fällt dann der Hammer für den von AL-KO gestellten handsignierten Rasentraktor. Das höchste Gebot erhält den Zuschlag. Vorab Gebote für den einmaligen Rasentraktor können ab sofort unter
www.spendenmarathon.de eingereicht werden.

Am 22. November um 18.00 Uhr wird ein exklusiv von den Spielern des FC Augsburg signierter Rasentraktor im Rahmen des RTL Spendenmarathons für den guten Zweck versteigert. Unser Foto zeigt von links die FCA-Spieler: Andreas Ottl, Jan-Ingwer Callsen-Bracker, Ja-Cheol Koo.

Joey Kelly wird mit seiner 24-Stunden-Aktion nicht nur Spenden sammeln, sondern vielleicht auch einen neuen Weltrekord aufstellen.