10.02.2011
Professionelle Produkte und Lösungen für Qualität, Komfort und Sicherheit
Die AL-KO KOBER GROUP setzt als weltweit führender Markenhersteller auch künftig auf Innovation

Seit jeher steht der Name AL-KO für Kundenorientierung, technologische Innovation, Leistungsstärke, Sicherheit, Zuverlässigkeit und vor allem Qualität. Die Bereitschaft und die Fähigkeit zum Wandel sowie zur Neuausrichtung auf veränderte Marktanforderungen sind die Basis für den globalen Erfolg und die stabile Marktführerschaft der AL-KO KOBER GROUP, die in allen drei Unternehmensbereichen - Fahrzeugtechnik, Garten + Hobby sowie Luft- und Klimatechnik - stets richtungsweisende Ideen und bahnbrechende Entwicklungen vorantreibt, die Kunden und Partner in aller Welt überzeugen. Ein Konzept, das insbesondere in wirtschaftlich turbulenten Zeiten aufgeht, wie sich in den Jahren 2008 und 2009 gezeigt hat. An dieser Philosophie wird der Konzern auch in Zukunft festhalten, was allein schon ein Blick auf die Produktneuheiten für 2011 verdeutlicht.

Im Bereich der Fahrzeugtechnik feierten im Vergangenen gleich mehrere Premium-Lösungen, die in 2011 im Markt fest positioniert werden, eine Premiere. Allein drei davon sind speziell für das bewährte AMC-Leichtbau-Chassis entwickelt worden. Als High-End-Produkt im Segment hochwertiger Reisemobile präsentiert sich die vollautomatische und elektronisch geregelte Vier-Kreis-Vollluftfederung AL-KO AIR PREMIUM X4 für zwei- und dreiachsige AL-KO AMC-CHASSIS. Für höchsten Fahrkomfort - ohne Einsatz von Kompressoren oder Hilfsenergien - steht der Automatic Level Controller (ALC), der als weiteres Komfort-Federungssystem für Reisemobile angeboten wird. Die Kraft für die Niveauregulierung wird allein durch die Schwingungen der Räder beim Überfahren von Unebenheiten gesteuert. Ein wesentlicher Vorteil des ALC: Das System wiegt nur etwa halb soviel wie eine Luftfederung und ist zudem deutlich preisgünstiger. Ein niedrigerer Preis, eine geringere Höhe und weniger Gewicht bei gleicher Tragkraft – drei Argumente auch für die neuen Klappstützen CLICK FIX, mit denen AL-KO seine Kunden bereits auf dem Düsseldorfer Caravan Salon 2010 begeistert hat. Wer auf Komfort per Knopfdruck setzt, für den sind die neuen Stützen voraussichtlich ab Mitte des Jahres auch mit elektrischem Antrieb verfügbar.

Apropos Komfort per Knopfdruck: AMS MAMMUT heißt das neue Caravan-Rangiersystem aus dem Hause AL-KO, das branchenweit einzigartige Produktqualitäten vorzuweisen hat. Stark und dennoch präzise zu steuern, ermöglicht das AMS MAMMUT mit modernster Technologie problemloses und punktgenaues Rangieren von Caravans bis zu einem Maximalgewicht von 2,25 Tonnen. Entscheidende Vorteile bietet das neue AMS MAMMUT durch die unkomplizierte, komfortable Einhandbedienung sowie die stufenlose Geschwindigkeitsregulierung und das stufenlose Lenken mittels Joystick. Darüber hinaus ist das wendige und kraftvolle Rangiersystem mit einem Gesamtgewicht von nur 29 Kilogramm (Variante Obeneinbau) das mit Abstand leichteste seiner Klasse. Das Konzept überzeugt: Das neue Caravan-Rangiersystem hat es in den vergangenen Monaten auf Anhieb gleich mehrfach aufs Siegertreppchen geschafft – auch im internationalen Vergleich. Die Preise: „caravaning design award: innovations for new mobility“, „iF product design award 2011“ und der vom führenden englischen Branchen-Magazin “Practical Caravan” verliehene „Practical Caravan Accessory of 2011 Recommended award“. Ausgezeichnet wurden nicht nur das Design, sondern unter anderem auch das Anbau-Konzept, die Verarbeitung, die Funktionalität sowie nicht zuletzt das Handling und die Sicherheit.

Ebenfalls mit einem Paket an Neuheiten wartet der Unternehmensbereich Garten + Hobby in der anstehenden Saison auf. Auch hier hält eine neue Antriebsform Einzug in die Produktwelt: die Lithium-Ionen-Akkutechnologie. Den beiden Akku-Rasenmähern Powerline 3600 Li und Comfort 34 Li, die in 2010 erfolgreich in den Markt eingeführt worden sind, folgt gleich im Frühjahr die Akku-Gras-/Strauchschere GS 3,7 Li MultiCutter. Herausragendes Highlight ist aber der Mähroboter Robolinho 3000. Ebenfalls basierend auf einem Lithium-Ionen-Akku, bringt er es in voll aufgeladenem Zustand auf eine beachtliche Mähdauer von etwa zwei bis drei Stunden. Der Mähroboter, der über eine ganze Reihe von Features verfügt, lässt sich einfach und schnell individuell programmieren. Es können Tages- und Wochenprogramme eingegeben werden. Ein integrierter Regensensor unterbricht selbstständig das automatische Mähen bei ungünstigen Witterungsverhältnissen. Zusätzlich verfügt der Robolinho 3000 über Stoß-, Hebe- und Kippsensoren, die jederzeit hohe Betriebssicherheit gewährleisten. Noch mehr Komfort bieten ab sofort auch die neuen Powerline-Benzinrasenmäher für den gehobenen und anspruchsvollen Endkundenbedarf. Mit einem neuen Holmkonzept, dem „Powerline-Cockpit“, werden sowohl die Ergonomie wie auch die Bedienung und Handhabung deutlich optimiert.

Bei den Themen Zukunft, Innovationen und neuester Stand der Technik übernimmt gerne auch die AL-KO Luft- und Klimatechnik die Vorreiterrolle. Wenig verwunderlich, dass sich AL-KO auch in diesem Bereich einiges vorgenommen hat. Und so ist die Entwicklung eines entsprechenden Produktes daher nur konsequent. Die Lösung nennt sich EASYAIR - ein kompaktes und äußerst energiesparendes Lüftungs- und Klimagerät für neue Marktsegmente. Durch die kleinen Baugrößen und die hohe Wirtschaftlichkeit im Betrieb ist EASYAIR prädestiniert für den Einsatz in Bauplanungen - auch im Rahmen des Konjunkturpakets. Neu ist die Produktlinie EASYAIRflat - raumlufttechnische Geräte, welche aufgrund Ihrer flachen und gleichzeitig kompakten Bauweise bequem in jeder vom Architekten veranschlagten Zwischendecke in Gebäuden Platz finden. Die energetischen Vorzüge und einfache Auswahlmöglichkeiten über ein intuitiv bedienbares Softwareprogramm (EASYAIRselect) überzeugen viele Fachplaner, Lüftungs-, Heizungs-, und Anlagenbauer, das neue Lüftungsgerät in flacher Ausführung für Büro- und Gewerbebauten einzusetzen. Hoher qualitativer Verarbeitungsstandard, effiziente Komponenten und einfache Planung überzeugen die Branche auch vom neuesten Produkt innerhalb des Portfolios EASYAIR - EASY FOR YOU von AL-KO.