Die AL-KO Benzinrasenmäher im Überblick
14.05.2013
Welcher AL-KO Rasenmäher ist der Richtige?

Um Ihnen die Suche nach dem richtigen Rasenmäher zu erleichtern, möchten wir Ihnen unsere verschiedenen Produktbezeichnungen näher bringen. So gibt es neben den „solo by AL-KO“-Rasenmähern auch Geräte der Produktlinien „Highline“ und „Silver“. Jede Produktreihe ist auf unterschiedliche Anwendungsanforderungen ausgelegt. Welche davon für Sie am geeignetsten ist, möchten wir Ihnen nun zeigen.

„solo by AL-KO“ – Komfort in Perfektionsolo by AL-KO

Die Rasenmäher der Linie „solo by AL-KO“ bieten einen höchstmöglichen Komfort der Bedienung. Sie zeichnen sich durch viele Zusatz-Ausstattungen und beste Qualität aus. Beispielsweise garantieren die stabilen Alu-Holmverstärkungen der solo by AL-KO Benzin-Rasenmäher ein perfektes Handling und Langlebigkeit. Daher sind sie auf eine starke Beanspruchung und häufige Nutzung ausgelegt. "solo by AL-KO"-Geräte sind also bestens für alle Gärtner geeignet, die eine große Rasenfläche mähen und dabei einen höchstmöglichen Komfort genießen möchten.

Die „solo by AL-KO“-Produkte stellen dabei die Einstiegsgeräte zum attraktiven Preis dar. Alle „solo by AL-KO“-Geräte können ausschließlich im Fachhandel oder im Onlineshop von AL-KO erworben werden.

Zu den "solo by AL-KO"-Rasenmähern

„Highline“ – Innovation in Technik und KomfortHighline

Mit den „Highline“-Rasenmähern haben wir eine neue Produktreihe geschaffen, die einen hohen Innovationsgrad und ein modernes Design vereinen. Die Geräte bieten die verschiedenen Funktionen eines Rasenmähers in einem neuen Optimum.

Durch das Easy-drive-Cockpit beispielsweise lässt sich der Holm bequem greifen. Unterstützt wird dies durch den Soft-Griff. Noch bequemer wird es bei Produkten mit Radantrieb, da durch die Funktion VarioSpeed die Geschwindigkeit des Rasenmähers an die eigene Schrittgeschwindigkeit angepasst werden kann. Die EasyClick-Einhängung ermöglicht ein kinderleichtes Aus- und Einhängen der Fangbox. Besonders hilfreich beim Mähen ist die Airflow-Technology. Der Rasenschnitt gelangt dadurch bis nach hinten in den Fangkorb, wodurch dieser bis obenhin gefüllt wird und so seltener geleert werden muss. Der integrierte Griff an der Front des „Highline“-Rasenmähers ist ideal wenn es darum geht, den Rasenmäher zu transportieren, zu verstauen (Upstanding-Function) oder im Garten über Stufen oder Hindernisse zu heben. Die Produkte der „Highline“-Linie sind also für alle passionierten Gärtner geeignet, die Spaß an der Gartenarbeit haben.

Auch hier werden die „Highline edition“-Rasenmäher mit einer Grundausstattung zum Einstiegspreis in diese Produktkategorie angeboten.

Zu den "Highline"-Rasenmähern

„Silver“ – Kompakt und KomfortabelSilverline Premium

Die Rasenmäher, die unter dem Namen "Silver" laufen, sind komfortable Rasenmäher mit verschiedene Funktionen. Bei den „Silver“-Rasenmähern wird außerdem in „Premium“ und „Comfort“ unterschieden. Die „Premium“-Modelle zeichnen sich durch ihre gehobene Ausstattung aus: Eine praktische Handhabung des Gerätes durch den ergonomischen Holm mit Softgriff und die bequeme zentrale 7-fache Schnitthöhenverstellung. Die Fangbox mit aerodynamischer Luftführung sorgt für eine gute Befüllung, sodass der Fangkorb selten geleert werden muss. Ein weiterer Vorteil der Box, die 70l umfasst, ist das einfache und restlose Entleeren aufgrund ihrer speziellen Geometrie. Alle „Premium“-Rasenmäher sind mit Radantrieb ausgestattet, sodass das Mähen kraftsparend und mühelos wird.

Die „Comfort“- Mäher verfügen über eine kleinere Fangbox (65 l). Die 7-fache Schnitthöhe lässt sich per Einzelrad einfach verstellen.

Die „Silver“-Rasenmäher bieten im Vergleich zu den „Classic“-Mähern mehr Komfort und sind daher für den Hobby-Gärtner geeignet, der einen komfortablen und kompakten Rasenmäher für ein perfektes Mähergebnis möchte.

Zu den "Silver"-Rasenmähern

„Classic“ – Klassisch und GutClassic

Mit den „Classic“-Rasenmähern vervollständigen wir das Produktangebot mit Einstiegsmodellen zu einem attraktiven Einstiegspreis. Somit ist er für alle Hobby-Gärtner geeignet, die einen klassischen, robusten Rasenmäher zu einem günstigen Preise haben möchten.

 Zu den "Classic"-Rasenmähern

Natürlich beinhaltet jede Produktlinie, ob „solo by AL-KO“, „Highline“, „Silver“ oder „Classic“, unterschiedliche technische Auswahlkriterien für jeden Anspruch. So kann zwischen den verschiedenen Funktionen entschieden werden: Mit 2INONE kann der Rasen gemäht und gefangen werden, 3INONE bietet zusätzlich die Mulchfunktion und 4INONE bedeutet, dass neben den drei genannten Funktionen der Seitenauswurf möglich ist. Des Weiteren bieten wir in den Baureihen Powerline, Highline und Silver auch Modelle mit einem Aluminiumgehäuse an. Dieses bietet gegenüber dem Standardmaterial Stahlblech den Vorteil von höchster Stabilität und Langlebigkeit. Es ist zudem verwindungssteif, rostfrei und lärmdämmend.

Bei der Suche nach dem richtigen Modell ist Ihnen unser Rasenmäher-Berater behilflich. Hier können Sie in wenigen Schritten ein geeignetes Gerät finden. Zum Rasenmäher-Berater