• Die Redakteure des Magazins "Heimwerker Praxis" haben die AL-KO Schneefräse SnowLine 55 E im Schnee getestet. Das Fazit fällt sehr positiv aus. Doch zunächst zu den einzelnen Bestandteilen des Tests:

  • Das Magazin „selbst ist der Mann“ (Ausgabe 03/2014) hat insgesamt acht Benzinrasenmäher der Einstiegsklasse ohne Radantrieb getestet, darunter auch den AL-KO Highline 46.3 P-A. In mehreren Disziplinen haben die Prüfingenieure die Geräte im Praxistest erprobt, in denen der AL-KO Mäher gut abgeschnitten hat.

  • Das Magazin „selber machen“ hat insgesamt 12 Akku-Trimmer getestet, darunter auch den Akku-Trimmer GTLi 18V Comfort von AL-KO (Ausgabe 7/2013). In mehreren Disziplinen haben die Prüfingenieure die Geräte im Praxistest erprobt, in denen der AL-KO Trimmer gut abgeschnitten hat.

  • Die Zeitschrift „selbst ist der Mann“ (Ausgabe 06/2013) hat 10 verschiedene Mähroboter in einem Praxistest verglichen. Darunter waren namhafte Hersteller wie GARDENA, Bosch, Honda, WOLF-Garten oder Husqvarna.

  • GS 3,7 Li MuliCutter zählt zu den Gewinners des red dot design award: product design 2012

    Qualität „Made in Germany“ zeichnet die AL-KO Gras- und Strauchschere GS 3,7 Li MultiCutter aus. Und diese besondere Qualität und hier vor allem das herausragende Design wurden nun belohnt. Der GS 3,7 Li MultiCutter aus dem Hause AL-KO wurde mit einem red dot award: product design 2012 für seine hohe Designqualität ausgezeichnet.

  • Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis bei Stiftung Warentest

    Die Stiftung Warentest hat 13 Elektro- und Akku-Rasenmäher getestet und die Ergebnisse in der aktuellen Ausgabe 5/2009 veröffentlicht. Mit dem Gesamturteil „gut" zählt der AL-KO Classic 3.8 E zu den Spitzenmodellen in seiner Kategorie und wird vor allem wegen seines Preisvorteils vom Magazin empfohlen.