22.05.2013
"Empfehlung" für den AL-KO Mähroboter Robolinho® 3000

Die Zeitschrift „selbst ist der Mann“ (Ausgabe 06/2013) hat 10 verschiedene Mähroboter in einem Praxistest verglichen. Darunter waren namhafte Hersteller wie GARDENA, Bosch, Honda, WOLF-Garten oder Husqvarna.

Laut eigenen Angaben des Magazins ist der Test der aufwendigste und langwierigste, den die Redaktion in Zusammenarbeit mit dem TÜV Rheinland bislang durchgeführt hat. Alle Testgeräte wurden nacheinander auf der gleichen Rasenfläche eingesetzt und dabei die Arbeitsweise mit Kameras genau überwacht.

Beim Urteil des Robolinho® 3000 wurde besonders der geringe Geräuschpegel beim Mähen sowie der Regensensor hervorgehoben. Dadurch erkennt der Mähroboter, dass es regnet und stellt den Mähbetrieb ein bzw. beginnt mit einer Verzögerung. Auf diese Weise wird verhindert, dass feuchtes Schnittgut das Mähwerk verschmutzt.

Ebenfalls untersucht wurden die Fahrtwege. Folgendes Bild zeigt den Weg des Robolinho® 3000, den er mit einer Akku-Ladung fährt. Der Kommentar von „selbst ist der Mann“: „Gut zu erkennen ist die gute Flächenabdeckung des Geräts, der Garten wird gleichmäßig befahren.“ (vgl. http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/rasenpflege-pflanzenpflege/gartentechnik/praxistest-so-haben-wir-die-rasenmaehroboter-getestet-154405-Bild-12.html, Stand 22.05.13)

Weg des AL-KO Mährobters mit einer Akku-Ladung

Fahrplan Robolinho
Quelle: www.test.de

Insgesamt erhält der AL-KO Mähroboter die Beurteilung “Zuverlässiger Roboter mit einfacher Bedienung“ und die Note gut (1,6) sowie ein „gut“ im Preis-/Leistungsverhältnis. Aufgrund dieses Ergebnisses verleiht ihm die „selbst ist der Mann“-Redaktion das Test-Prädikat „Empfehlung“.

Eine Zusammenfassung des Tests zeigt folgendes Video:

 

 


Weitere Informationen zu diesem Praxistest finden Sie in der "selbst ist der Mann"-Ausgabe vom 17. Mai 2013 (Nr. 06/2013) sowie im Internet unter www.selbst.de. Mehr Informationen zum Produkt finden Sie in unserem Onlineshop.