Hydrofory

Produkty

Domowe automaty wodne Comfort

Całkowicie automatyczne działanie, wystarczy zainstalować

AL-KO

Domowe automaty wodne Premium

Stałe ciśnienie i bardzo cicha praca

Filtr

3 produktów

Wskazówki i objaśnienia

Linia modelowa

Inteligentne, elektroniczne sterowanie za pomocą systemu Automatic Control nadzoruje pracę domowych automatów wodnych przez całą dobę, zapewniając optymalną ochronę przed pracą na sucho. Jeśli zdarzy się, że zabraknie wody, pompa jest natychmiast wyłączana i nie dochodzi do jej rozgrzania.


  • | Domowy automat wodny Premium
    Konstanter Druck bei besonders leisem Betrieb

  • | Domowe automaty wodne Comfort
    Vollautomatischer Betrieb, einfach installiert

Pumpenberater

Oszczędzanie wody

Przeciętne zużycie wody przez człowieka wynosi w kraju około 120 litrów dziennie na osobę. Gdyby równolegle wykorzystywać wodę deszczową do podlewania ogrodu i w gospodarstwie domowym, można by zaoszczędzić 35 do 40 litrów wody pitnej dziennie na osobę. Większą część wody wykorzystujemy jako wodę użytkową.

Zużycie wody w gospodarstwach domowych:
  • | Pranie: 12 %
  • | Drobne rzemiosło: 9 %
  • | Ogród, czyszczenie, samochód: 6 %
  • | Mycie naczyń: 6 %
  • | Jedzenie i picie: 4 %
  • | Kąpiel, natrysk, mycie: 36 %
  • | WC: 27 %
Żródło: http://nachhaltig-sein.info/privatpersonen-nachhaltigkeit/der-pro-kopf-wasserverbrauch-in-deutschland-eine-ubersicht

Der Verbrauch könnte ohne Weiteres um rund 33 % (Toilette und Garten) durch die Nutzung von Regenwasser gesenkt werden.

Regenwassernutzung im Haus
Im Garten ist die Regenwassernutzung denkbar einfach mit einer Regentonne und Wasserpumpe zu lösen. Bei der Nutzung von Regenwasser im Haus sind jedoch einige Punkte zu beachten:

  • | Nur Regenwasser von geeignete Dachflächen nutzen – Dachbeläge aus Kupfer und Zink gelten wegen löslicher und unlöslicher Metallverbindungen als ungeeignet.

  • | Bauen Sie an geeigneter Stelle einen Wasserspeicher ein, der eine Lagerungstemperatur des Wassers unter 18 °C gewährleistet. Die Wasserkapazität der üblichen Regenwasserspeicher liegt zwischen 2.000 und 10.000 Litern, meist als unterirdische Zisternen aus Beton oder Kunststoff.

  • | Wasser vor dem Speichern feinfiltern, um eine dauerhaft gute Wasserqualität zu gewährleisten. Fallrohrfilter, zentrale Sammelfilter oder fertig eingebaute Filter im Speicher sind die typischen Varianten.

  • | Trink- und Regenwassersystem strikt trennen – das ist eine der wichtigsten Grundanforderungen. Damit es zu keiner Verwechslung von Leitungen kommt, besteht eine Kennzeichnungspflicht für Betriebswasserleitungen. Darüber hinaus sind Regenwasserhähne mit einer „Kein-Trinkwasser“-Beschriftung kenntlich zu machen.

  • | Ohne Hauswasserwerk kein Leitungsdruck: Nutzen Sie ein AL-KO Hauswasserwerk oder einen Hauswasserautomaten, um das Wasser bedarfsgerecht verfügbar zu machen.

Rechtliches: Die Nutzung von Regenwasser im Garten unterliegt keinen besonderen Verordnungen – im Haus ist jedoch laut Trinkwasserverordnung die Inbetriebnahme der zuständigen Behörde (meist Gesundheitsamt) anzuzeigen und auch von dieser Stelle überwachen zu lassen. Darüber hinaus ist auch die Wasserversorgungssatzung der örtlichen Gemeinde zu beachten: Sie kann im Extremfall den sogenannten „Benutzungszwang“ von Wasser aus der öffentlichen Wasserversorgung vorsehen.

Kaufberatung

Falls Ihre Fragen zu Hauswasserautomaten auf unserer Website online nicht beantwortet werden, erreichen Sie unser Kundenservice-Team auch telefonisch unter +49 8221 / 203 203 zu unseren Geschäftszeiten. Nehmen Sie hier Kontakt via E-Mail mit uns auf.



Unsere Kataloge

herunterladen oder gratis bestellen

Fill out my online form.

Händler

Finden Sie qualifizierte Fachhändler für Hauswasserautomaten in Ihrer Nähe oder nutzen Sie unser flächendeckendes Netzwerk an Servicewerkstätten für die Wartung, Reparatur und Pflege.

Najczęściej zadawane pytania

Wsparcie

Infolinia

Dostawa premium

Oryginalne części zamienne i akcesoria

Niemiecka jakość

Autoryzowany serwis

2 lata gwarancji