Hauswasserwerke

Unsere Produktlinien

Classic-Hauswasserwerke

Robuste, kräftige Einsteiger-Pumpen.

Comfort-Hauswasserwerke

Mit Flow-Control-System und XXL-Filter.

Premium-Hauswasserwerke

Pumpen mit Elektronikdisplay & Anzeige Fördermenge oder Druck im Display.

Produktfilter

11 Produkte

Nützliche Tipps

Effizient und sparsam Effizient und sparsam Mit einem Wirkungsgrad von über 30 Prozent ist das HW 6000 FMS enorm effizient und energiesparend. Zusätzlich lässt sich der Energieverbrauch durch Umschalten in den Eco-Mode um 15 Prozent reduzieren.
Immer alles im Blick Immer alles im Blick Durch das Flow-Measurement-System werden alle Betriebszustände wie Fördermenge oder Druck im Digital-Display angezeigt. Somit ist der aktuelle Betriebszustand immer ablesbar und kann, wenn nötig, ganz einfach verändert werden.
Ganz schön leise Ganz schön leise Fest im Haus oder Keller installiert, liefert das Hauswasserwerk HW 6000 FMS Premium nicht nur konstanten Druck, sondern schaltet bei einer Wasserentnahme auch automatisch ein. Es ist mit einer maximalen Schallemission von 73 dB(A) zudem extrem leise.
Qualitätsversprechen Qualitätsversprechen Bei der Eigenentwicklung und Konstruktion haben wir besonderen Wert auf Qualität und Sicherheit gelegt.
Saubere Sache Saubere Sache Der extra große, integrierte XXL-Filter (Comfort- und Premiummodelle) schützt Pumpe und Rückschlagventil optimal vor Verschmutzungen und garantiert so einen konstanten Betrieb. Zum Reinigen und Wechseln, lässt sich der Filter ganz einfach und ohne Abnehmen der Sauggarnitur entnehmen.
Einfach intelligente Steuerung Einfach intelligente Steuerung Die intelligente elektronische Steuerung im Flow-Control-System überwacht den Betrieb des Hauswasserwerkes rund um die Uhr und sorgt so für einen optimalen Schutz der Pumpe gegen Trockenlauf. Denn bleibt das Wasser einmal aus, wird die Pumpe umgehend abgeschaltet - somit läuft die Pumpe nicht heiß.

Tipps & Anleitungen

Produktlinien

Ein Hauswasserwerk ist die effektive Lösung zur Brauchwassernutzung und damit ein Beitrag zum Schutz der Umwelt. Die Pumpen fördern Wasser bis auf eine Höhe von 60 m aus Zisterne, Brunnen oder Regentonne ins Haus. XXL-Filter und Rückschlagventil schützen das Hauswasserwerk und Leitungen effektiv vor Ablagerungen. Profitieren Sie von diesen Möglichkeiten.

  • | Premium-Hauswasserwerke
    Pumpen mit Elektronikdisplay & Anzeige Fördermenge oder Druck im Display

  • | Comfort-Hauswasserwerke
    Mit Flow-Control-System und XXL-Filter

  • | Classic-Hauswasserwerke
    Robuste, kräftige Einsteiger-Pumpen

Getestet und mit der Note „sehr gut“ befunden: Hauswasserwerk AL-KO HW 5000 FMS Premium, Heimwerker Praxis (01/2013): sehr gut (1,4)

Vorteile

Premium-Hauswasserwerk
  • | Mit Elektronikdisplay
  • | Integrierter XXL-Vorfilter
  • | Flow-Measurement-System
  • | Sehr leiser Betrieb

Comfort-Hauswasserwerk
  • | Integrierter XXL-Vorfilter
  • | Flow-Measurement-System
  • | Zuverlässiger, leiser Betrieb

Classic-Gartenpumpen
  • | Besonders einfach zu installieren
  • | Wartungsfrei durch langlebigen robusten Motor
  • | Inklusive Manometer, Druckschalter und Anschlusskabel

Pumpenberater

Kaufberatung

Falls Ihre Fragen zu Hauswasserwerken auf unserer Website online nicht beantwortet werden, erreichen Sie unser Kundenservice-Team auch telefonisch unter +49 8221 / 203 203 zu unseren Geschäftszeiten. Nehmen Sie hier Kontakt via E-Mail mit uns auf.



Unsere Kataloge

herunterladen oder gratis bestellen

Fill out my online form.

Händler

Finden Sie qualifizierte Fachhändler für Hauswasserwerke in Ihrer Nähe oder nutzen Sie unser flächendeckendes Netzwerk an Servicewerkstätten für die Wartung, Reparatur und Pflege.

Produktvideos

Mit einem AL-KO Hauswasserwerk kann Wasser aus Brunnen und Zisternen kostengünstig und umweltschonend als Brauchwasser genutzt werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Produktvideo

FAQ

Ja. Der Druckschalter ist einstellbar. Dies kann jedoch nur von einem autorisierten AL-KO Servicepartner durchgeführt werden.

Der Druckschalter muss überprüft werden. Sollte dieser defekt sein, muss er ausgetauscht werden. Bitte wenden Sie sich an einen AL-KO Servicepartner. Des Weiteren sollte der max. Wasserdruck sollte überprüft werden. Bei zu niedrigem Druck bitte zunächst die Saugleitung überprüfen, es darf keine Falschluft gezogen werden, ggf. die Anschlüsse und Verschraubungen mit Teflon- oder Hanfband neu abdichten.

Der Vordruck im Kessel sollte überprüft und ggf. angepasst werden (1,5 Bar). Bitte beachten Sie hierzu Ihre Bedienungsanleitung.

Die Saugleitung überprüfen, diese zieht Falschluft. Die Anschlüsse und Verschraubungen mit Teflon- oder Hanfband abdichten. Saugleitung mindestens 30 cm ins Wasser eintauchen. Pumpe befüllen.

Es kann ein Motorschaden oder ein Wassereinbruch in den Motorraum vorliegen. Das Gerät auf jeden Fall von einem AL-KO Servicepartner überprüfen lassen.

Schmutz kann die Laufräder blockieren. Das Gerät muss gereinigt werden. Das Gerät kann trocken gelaufen sein und eventuell beschädigte Teile im Pumpenkörper müssen getauscht werden. Bitte wenden Sie sich an einen AL-KO Service Partner. Service Parter finden Sie unter Händler

Nein. Es ist ungeeignet für Trinkwasser, Lebensmittel, säurehaltiges und sandhaltiges Wasser.

Das Gerät mit Klarwasser durchspülen, reinigen, trocken, frostsicher und leer lagern.

Der Stromverbrauch liegt, solange die Pumpe nicht läuft, bei 3-4 Watt.

Zubehör für Hauswasserwerke