Holzspalter

Unsere Produktlinien

Liegende & horizontale Holzspalter

Klein, kompakt und kräftig

Stehende & vertikale Holzspalter

Sicher, exakt und stark

Produktfilter

5 Produkte

Nützliche Tipps

Mehrfach verschweisst Mehrfach verschweisst Der kräftige, mehrfach verschweißte Spaltkeil ist Garant für ein perfektes Ergebnis und eine lange Lebensdauer. Selbst hartes Holz spaltet er mühelos.
Sicher ist sicher Sicher ist sicher Ob groß oder klein - alle AL-KO Holzspalter sind mit einer Zwei-Hand-Sicherheitsbedienung ausgerüstet, sodass stets höchste Sicherheit am Arbeitsplatz herrscht.
durchdacht bis ins Detail durchdacht bis ins Detail Durch die professionelle Zwei-Hand-Sicherheitsbedienung mit integrierten Holzhaltekrallen ist exaktes Spalten garantiert.
standsicher standsicher Die schnell ausklappbaren Sicherheitsfüße verleihen den Holzspaltern optimale Standfestigkeit im Einsatz. Zudem schaffen sie Platz bei der Lagerung in Geräteschuppen oder Garage.

Tipps & Anleitungen

Produktlinien

Spalten Sie dünne und dicke Stämme, leichtspaltbares oder hartes, zähes Holz: Wir verkaufen hochwertige Horizontal-Spalter zum Spalten von Kaminholz bis 520 mm Länge und Vertikalspalter, die Hölzer bis zu 1.050 mm bearbeiten können. Suchen Sie sich einfach einen mobilen horizontalen oder einen superstarken vertikalen Spalter aus.


Die mobilen horizontalen Holzspalter
  • | Platzsparend und mobil
  • | Zwei-Hand-Sicherheitsbedienung ermöglicht höchste Sicherheit
  • | Einfaches Transportieren durch stabilen Radsatz
  • | Ideal zum Spalten von Kaminholz bis 52 cm Länge.
Die stehenden Holzspalter
  • | Leistungsstark für Holzstämme bis 1.050 mm
  • | Fahrbar und ausklappbare Füße für festen Stand
  • | Zwei-Hand-Sicherheitsbedienung mit integrierten Holzhaltekrallen
  • | Je nach Ausführung mit Zusatztisch für zwei Spaltlängen oder Dreifach-Tischhöhenverstellung

Übrigens: Im DIY Magazin „selber machen

Tipps & Tricks

Heizen mit Holz wird immer beliebter. Viele Menschen schätzen das Gefühl, wenn sie an Winterabenden im Wohnzimmer vor dem Kamin sitzen, oder sie genießen die Wärme eines Kachelofens. Eine Redensart sagt: „Holz wärmt dreimal“: erst beim Schlagen/Sägen des Holzes, dann beim Spalten und schließlich, wenn es brennt. Hier ein paar Ratschläge rund um das Holzspalten.


Waagrecht- oder Senkrecht-Holzspalter?
Bei stehenden Holzspaltern wird der Spaltkeil vertikal in den Stamm getrieben, daher kann hier mit höheren Kräften gearbeitet werden. Beim Waagrechtspalter ist es umgekehrt: Hier wird das Holz horizontal in den Keil hineingedrückt.

Zuerst wird gesägt, dann gespalten
Sägen Sie das Holz auf die ideale Spaltlänge Ihres Holzspalters, damit Sie es nicht zweimal in die Hand nehmen müssen.

Holz möglichst frisch spalten
Spalten Sie frischgeschlagenes Holz, und zwar längs der Faser. Trockenes Holz zu spalten, ist riskant, denn es kann platzen und es können Teile umherfliegen. Die ideale Zeit zum Holzschlagen ist im Übrigen natürlich der Winter.

Sicherheit
Holzspalter sollten auf festem, geraden Untergrund stehen. Bitte tragen Sie Sicherheitsschuhe, Schutzbrille und Handschuhe.

Zubehör
Verwenden Sie zu Ihrer Sicherheit für Holzspalter nur Original-Zubehörteile.

Kaufberatung

Falls Ihre Fragen zu Holzspaltern auf unserer Website online nicht beantwortet werden, erreichen Sie unser Kundenservice-Team auch telefonisch unter +49 8221 / 203 203 zu unseren Geschäftszeiten. Nehmen Sie hier Kontakt via E-Mail mit uns auf.



Unsere Kataloge

herunterladen oder gratis bestellen

Fill out my online form.

Händler

Finden Sie qualifizierte Fachhändler für Holzspalter in Ihrer Nähe oder nutzen Sie unser flächendeckendes Netzwerk an Servicewerkstätten für die Wartung, Reparatur und Pflege.

FAQ

Das Steuer-Ventil kann klemmen oder defekt sein. Es muss nachgearbeitet oder ausgetauscht werden. Bitte wenden Sie sich an einen AL-KO Servicepartner

Das Steuer-Ventil kann klemmen oder defekt sein. Es muss nachgearbeitet oder ausgetauscht werden. Bitte wenden Sie sich an einen AL-KO Servicepartner

Zum Nachfüllen empfehlen wir Hydrauliköl mit der Viskositätklasse HLP 46.

Nein. Bauartbedingt kann der Hubschlitten nicht weiter zum Spaltkeil hinfahren.

Ein kompletter Austausch ist nicht notwendig. Wir empfehlen nur das Nachfüllen mit HLP 46 Öl. Bitte beachten Sie Ihre Bedienungsanleitung.

Das Gerät reinigen und trocken lagern.

Zubehör für Holzspalter

Unsere Services

Telefonische Beratung

Premium-Lieferservice

Ersatzteile vom Hersteller

Deutsche Produktentwicklung

Qualifizierte Servicewerkstätten

Zwei Jahre Herstellergarantie