Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III

Artikelnummer: 127469
  • Universeller, kraftvoller 2,3 kW-Balkenmäher für Naturgärten bis 2500 m²
  • Zum Mähen von Wiesen, Naturgärten und dicken Wildkräutern/zur Futtergrasgewinnung
  • Breiter, Qualitäts-102-cm-ESM-Messerbalken für lange Lebebsdauer
  • Gut manövrierbar dank kurzem Radstand, je 1 Vor- und Rückwärtsgang
  • Optionales Zubehör: Schneeräumschild, Schneeketten

Grenzenlos effizient große Naturgärten, Obstwiesen, Freiflächen und Futterwiesen im Griff haben und professionell pflegen. Dafür steht der solo by AL-KO Balkenmäher – unsere kraftstrotzenden Alleskönner mit Komfortausstattung.


Der Balkenmäher 5001 R III. Der wendige Profi für Naturgärten und Futterwiesen inkl. 102-cm-Mähbalken

Der Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III vereint als Komplettgerät inklusive des 102 cm breiten Mähbalkens alles, worauf es bei der Pflege von Naturgärten, landwirtschaftlichen Flächen und der Herstellung von Futtergras ankommt: ökologisch schonender Schnitt für naturbelassene Flächen, hohe Leistung, Durchkommen im dichten Gestrüpp und leichtes Manövrieren in jedem Gelände und an jedem Hang dank kurzem Radstand, große Breitreifen und starker Radantrieb mit Vor- und Rückwärtsgang.
Das körperschonende und besonders sichere Führen des Balkenmähers garantieren der ergonomische, schwingungsgedämpfte und an jede Körpergröße anpassbare Führungsholm sowie der bei Bedarf zu- und abschaltbare Radantrieb.
Der Mähbalken mit 102 cm Schnittbreite, im Lieferumfang des Komplettgeräts enthalten, verfügt über einen separat zu- und abschaltbaren Mähantrieb – für Ihre Sicherheit bei der Arbeit. Er ist mit einem spezialgehärteten Qualitätsmesser der Marke ESM – made in Germany – ausgestattet.
Der universelle Alleskönner auch im Winter: Der Mähbalken ist im Winter schnell und einfach durch das Schneeräumschild (Art. Nr. 113267) austauschbar und bei Bedarf mit Schneeketten (Art. Nr. 112883) ausrüstbar – für zuverlässigen Räumdienst bei widrigen Verhältnissen.
Unabhängig und extrem wendig erledigt der Balkenmäher 5001 R III sämtliche Mäharbeiten mit einer Schnittbreite von 102 cm schnell und effizient. Dabei sorgt der kräftige Benzinmotor mit 2,3 kW Leistung samt Radantrieb für leichtes Durchkommen und zuverlässigen Schnitt auch im hohen Gestrüpp, dichtem Wildwuchs, im Gelände und an Hängen. Hier spielt das Gerät seine große Wendigkeit aus, die ihm an nahezu jeder Wiesenkante und Ackergrenze optimal zum Einsatz kommen lässt.
Somit ist der Balkenmäher 5001 R III Ihr zuverlässiger Partner bei der Pflege und Bewirtschaftung aller Naturgärten und Wiesen sowie im Wintereinsatz – und bei Flächen bis 2.500 m² eine wendige Alternative zu einem Rasentraktor.


Technische Details des Balkenmähers solo by AL-KO 5001 R III:

Mit seinem kraftvollen 2,3 kW Benzinmotor und dem Mähbalken mit beachtlichen 102 cm Schnittbreite (im Lieferumfang enthalten) stellt Ihnen dieser Balkenmäher souveräne Leistung zur Verfügung. Damit mähen Sie Flächen bis zu 2500 m² effizient, schnell, kraftschonend und gründlich durch – mit ökologisch schonendem Effekt gegenüber einem Mäher mit rotierenden Messern. Trotz der großen Schnittbreite ist der Mäher selbst mit einer Spurbreite von nur 55 cm und dem geringen Rad-zu-Balken-Abstand ungeahnt wendig zu manövrieren.
Der starke 150-ccm-Briggs&Stratton-Motor sorgt für ein schnelles und gleichmäßiges Arbeiten. Er speist den zu- und abschaltbaren Messerantrieb sowie den ebenfalls bei Bedarf zu- und abschaltbaren Radantrieb, der über einen Vorwärts- und Rückwärtsgang verfügt. Mit dem individuellen Schalten der Antriebe spielt der Mäher selbst im unwegsamen Gelände mit verwinkelten Kanten (z. B. am Wiesenhang) seine Stärken aus und gewährleistet eine besonders hohe Sicherheit. In Verbindung mit dem höhenverstellbaren, schwingungsgedämpften Holm für die perfekte, ermüdungsfreie Geräteführung und den 13 Zoll großen luftgefüllten Breitreifen mit Farmerprofil ist die optimale Handhabung in nahezu jedem Gelände und noch dazu körperschonend möglich.
Ein absolutes Qualitätsmerkmal des Balkenmähers 5001 R III ist das spezialgehärtete Messer des deutschen Herstellers ESM. Die Messer erlauben mit ihren stufenlos höhenverstellbaren Laufsohlen nicht nur einen präzisen Schnitt auf jedem Terrain. Sie sind vor allem extrem widerstandsfähig und garantieren eine hohe Langlebigkeit, sogar im Dauereinsatz im dicken Gestrüpp, und ermöglichen somit längere Standzeiten. Der bewegliche Grasabweiser sorgt dafür, dass kein Gras auf der Ablage liegen bleibt.
Höchst flexibel – zwei Geräte in einem
Hinweis: Die Angaben zu Mähflächen können, abhängig von der Beschaffenheit des betroffenen Mähgutes, abweichen (Grashöhe, -dichte, Feuchtigkeitsgrad, etc.).


Den Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III kaufen & Alternativen

Den Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III können Sie bei uns im Webshop oder bei einem unserer Fachhändler erwerben.
Möchten Sie einen Balkenmäher mit geringerer Schnittbreite empfehlen wir Ihnen den Balkenmäher BM 875 III.

1.599,00 €
inkl. 19% MwSt., kostenlose Lieferung

Preis wie konfiguriert: 1.599,00 €

vergriffen

Wird oft zusammen gekauft

  • Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III
  • +
  • Motor-Service-Set AL-KO 3-teilig
  • +
  • 4-Takt Rasenmäheröl SAE 30  0,6l    (Grundpreis: 9,83 € pro 1 Liter)
  • Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III
    1.599,00 €
    inkl. 19% MwSt., kostenlose Lieferung

    112888
    Lieferbar: vergriffen

    Details
  • 14,90 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    106118
    sofort lieferbar: 1-3 Werktage (Lieferung über Paket)

    Details
  • 5,90 €
    inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    112888
    vergriffen

    Details
Preis für beide Artikel:
1.613,90 €
Preis für beide Artikel:
1.604,90 €
Preis für alle Artikel:
1.619,80 €

Beschreibung

  • Universeller, kraftvoller 2,3 kW-Balkenmäher für Naturgärten bis 2500 m²
  • Zum Mähen von Wiesen, Naturgärten und dicken Wildkräutern/zur Futtergrasgewinnung
  • Breiter, Qualitäts-102-cm-ESM-Messerbalken für lange Lebebsdauer
  • Gut manövrierbar dank kurzem Radstand, je 1 Vor- und Rückwärtsgang
  • Optionales Zubehör: Schneeräumschild, Schneeketten

Grenzenlos effizient große Naturgärten, Obstwiesen, Freiflächen und Futterwiesen im Griff haben und professionell pflegen. Dafür steht der solo by AL-KO Balkenmäher – unsere kraftstrotzenden Alleskönner mit Komfortausstattung.


Der Balkenmäher 5001 R III. Der wendige Profi für Naturgärten und Futterwiesen inkl. 102-cm-Mähbalken

Der Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III vereint als Komplettgerät inklusive des 102 cm breiten Mähbalkens alles, worauf es bei der Pflege von Naturgärten, landwirtschaftlichen Flächen und der Herstellung von Futtergras ankommt: ökologisch schonender Schnitt für naturbelassene Flächen, hohe Leistung, Durchkommen im dichten Gestrüpp und leichtes Manövrieren in jedem Gelände und an jedem Hang dank kurzem Radstand, große Breitreifen und starker Radantrieb mit Vor- und Rückwärtsgang.
Das körperschonende und besonders sichere Führen des Balkenmähers garantieren der ergonomische, schwingungsgedämpfte und an jede Körpergröße anpassbare Führungsholm sowie der bei Bedarf zu- und abschaltbare Radantrieb.
Der Mähbalken mit 102 cm Schnittbreite, im Lieferumfang des Komplettgeräts enthalten, verfügt über einen separat zu- und abschaltbaren Mähantrieb – für Ihre Sicherheit bei der Arbeit. Er ist mit einem spezialgehärteten Qualitätsmesser der Marke ESM – made in Germany – ausgestattet.
Der universelle Alleskönner auch im Winter: Der Mähbalken ist im Winter schnell und einfach durch das Schneeräumschild (Art. Nr. 113267) austauschbar und bei Bedarf mit Schneeketten (Art. Nr. 112883) ausrüstbar – für zuverlässigen Räumdienst bei widrigen Verhältnissen.
Unabhängig und extrem wendig erledigt der Balkenmäher 5001 R III sämtliche Mäharbeiten mit einer Schnittbreite von 102 cm schnell und effizient. Dabei sorgt der kräftige Benzinmotor mit 2,3 kW Leistung samt Radantrieb für leichtes Durchkommen und zuverlässigen Schnitt auch im hohen Gestrüpp, dichtem Wildwuchs, im Gelände und an Hängen. Hier spielt das Gerät seine große Wendigkeit aus, die ihm an nahezu jeder Wiesenkante und Ackergrenze optimal zum Einsatz kommen lässt.
Somit ist der Balkenmäher 5001 R III Ihr zuverlässiger Partner bei der Pflege und Bewirtschaftung aller Naturgärten und Wiesen sowie im Wintereinsatz – und bei Flächen bis 2.500 m² eine wendige Alternative zu einem Rasentraktor.


Technische Details des Balkenmähers solo by AL-KO 5001 R III:

Mit seinem kraftvollen 2,3 kW Benzinmotor und dem Mähbalken mit beachtlichen 102 cm Schnittbreite (im Lieferumfang enthalten) stellt Ihnen dieser Balkenmäher souveräne Leistung zur Verfügung. Damit mähen Sie Flächen bis zu 2500 m² effizient, schnell, kraftschonend und gründlich durch – mit ökologisch schonendem Effekt gegenüber einem Mäher mit rotierenden Messern. Trotz der großen Schnittbreite ist der Mäher selbst mit einer Spurbreite von nur 55 cm und dem geringen Rad-zu-Balken-Abstand ungeahnt wendig zu manövrieren.
Der starke 150-ccm-Briggs&Stratton-Motor sorgt für ein schnelles und gleichmäßiges Arbeiten. Er speist den zu- und abschaltbaren Messerantrieb sowie den ebenfalls bei Bedarf zu- und abschaltbaren Radantrieb, der über einen Vorwärts- und Rückwärtsgang verfügt. Mit dem individuellen Schalten der Antriebe spielt der Mäher selbst im unwegsamen Gelände mit verwinkelten Kanten (z. B. am Wiesenhang) seine Stärken aus und gewährleistet eine besonders hohe Sicherheit. In Verbindung mit dem höhenverstellbaren, schwingungsgedämpften Holm für die perfekte, ermüdungsfreie Geräteführung und den 13 Zoll großen luftgefüllten Breitreifen mit Farmerprofil ist die optimale Handhabung in nahezu jedem Gelände und noch dazu körperschonend möglich.
Ein absolutes Qualitätsmerkmal des Balkenmähers 5001 R III ist das spezialgehärtete Messer des deutschen Herstellers ESM. Die Messer erlauben mit ihren stufenlos höhenverstellbaren Laufsohlen nicht nur einen präzisen Schnitt auf jedem Terrain. Sie sind vor allem extrem widerstandsfähig und garantieren eine hohe Langlebigkeit, sogar im Dauereinsatz im dicken Gestrüpp, und ermöglichen somit längere Standzeiten. Der bewegliche Grasabweiser sorgt dafür, dass kein Gras auf der Ablage liegen bleibt.
Höchst flexibel – zwei Geräte in einem
Hinweis: Die Angaben zu Mähflächen können, abhängig von der Beschaffenheit des betroffenen Mähgutes, abweichen (Grashöhe, -dichte, Feuchtigkeitsgrad, etc.).


Den Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III kaufen & Alternativen

Den Balkenmäher solo by AL-KO 5001 R III können Sie bei uns im Webshop oder bei einem unserer Fachhändler erwerben.
Möchten Sie einen Balkenmäher mit geringerer Schnittbreite empfehlen wir Ihnen den Balkenmäher BM 875 III.

Ihre Vorteile

Alles im Griff Alles im Griff Höhenverstellbar und schwingungsgedämpft, sorgt der ergonomisch geformte Führungsholm für eine optimale Handhabung im Gelände und einen leichten Transport.
Perfekte Grasablage Perfekte Grasablage Dank des beweglichen Grasabweisers bleibt kein Gras mehr auf der Abdeckung liegen, zusätzlich wird die Grasablage durch den kürzeren Abstand zwischen Rad und Balken verbessert.
Robust bis ins Detail Robust bis ins Detail Neben dem spezialgehärteten ESM-Messer mit stufenlos höhenverstellbaren Laufsohlen, zeichen sich die AL-KO Balkenmäher vor allem durch den gekapselten Mitnehmer aus. Dieser verschmutzt weniger und sorgt so für eine längere Laufzeit.
Voll wintertauglich Voll wintertauglich Dank ergänzendem Zubehör wie Schneeräumschild und Schneeketten, sind die Balkenmäher auch in der weißen Jahreszeit praktische Helfer.
Der Natur den Vortritt lassen Der Natur den Vortritt lassen In Wiesen oder ökologischen Naturgärten ist es besonders wichtig, dass nur Maschinen zum Einsatz kommen, die dafür geeignet sind - wie die AL-KO Balkenmäher, die Futtergras ebenso gut schneiden wie dicke Wildkräuter.

Technische Daten & Dokumente

Artikelnummer 127469
EAN 4003718058628
Produktlinie solo by AL-KO
Antrieb vorwärts/rückwärts
Hubraum in ccm 150
Leistung kW 2,3
Mähantrieb abschaltbar ja
Mähbalken 102 cm
Motor B&S 675 EXi
für Rasenflächen bis qm 2.500
Reifengröße (Zoll) vorne/hinten 13x6.00 - 6 Breitbereifung
Spurbreite 55 cm
U/min 2.900
Gewicht (kg) 58
Bedienungsanleitung manual  (Download PDF, 2.1 MB)
Assembly Manual assembly  (Download PDF, 2.7 MB)

FAQ

Sie können in unseren FAQs nach der passenden Antwort suchen. Einfach Stichwort eingeben und auf suchen klicken.

 

Vom Einsatz von Startpilot oder Ähnlichem raten wir dringend ab. Chemikalien können im schlimmsten Fall zum Motorschaden führen. Wir empfehlen eine Überprüfung und ggf. Vergaserreinigung.

Hier finden Sie einen AL-KO Servicepartner in Ihrer Nähe.

Tankinhalt überprüfen und gegebenenfalls Benzin auffüllen. Manche Saugvergaser lassen immer einen Rest von ein bis zwei Zentimeter Treibstoff im Tank. Durch Rückstände im Treibstoff oder durch einen defekten Luftfilter kann Schmutz in den Vergaser gelangen. Der Vergaser muss ausgebaut und gereinigt werden.

Es kann jedes Benzin mit min. 77 Okt. verwendet werden. SUPER Kraftstoff hat 95 Okt. und kann bedenkenlos verwendet werden. Jeder Motor ist E10 tauglich - Lagerung beachten (max. 4 Wochen).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Empfohlen ist ein SAE 30 Motoröl, es kann auch ein 5W30 oder 10W40 verwendet werden.

Davon raten wir ab: Wir empfehlen die Vorspannung von Ober- auf Untermesser zu korrigieren. Die Mähmesser sind randschichtengehärtet. Nach dem Schleifen wird das Messer deutlich schneller verschleißen. Wir empfehlen einen Austausch des Obermessers.

Das Gerät reinigen, Luftfilter, Zündkerze und Öl wechseln. Das Messer einstellen. Trocken lagern.

Das Gerät wurde falsch gekippt, Öl ist im Schalldämpfer und/oder Luftfilter. Der Luftfilter muss demontiert und gereinigt werden. Danach den Ölstand im Motor überprüfen und anpassen. Anschließend den Motor laufen lassen, nach wenigen Minuten lässt die Rauchentwicklung nach. Achtung: Falls nicht verbranntes Motoröl aus dem Schalldämpfer tropft, besteht die Gefahr einer Umweltverschmutzung! Zum Reinigen das Gerät nur nach Bedienungsanleitung kippen. Wir empfehlen den Führungsholm auf den Boden zu legen, die Zündkerze muss nach oben zeigen.

Der Luftfilter kann verschmutzt sein und muss ausgetauscht werden. Der Ölstand im Motor muss überprüft und angepasst werden. Anschließend den Motor laufen lassen. Lässt die Rauchentwicklung nicht nach, empfehlen wir Ihnen eine Überprüfung.

Hier finden Sie einen AL-KO Servicepartner in Ihrer Nähe.

Vom Einsatz von Startpilot oder Ähnlichem raten wir dringend ab. Chemikalien können im schlimmsten Fall zum Motorschaden führen. Wir empfehlen eine Überprüfung und ggf. eine Vergaserreinigung.

Hier finden Sie einen AL-KO Servicepartner in Ihrer Nähe.

Tankinhalt überprüfen und gegebenenfalls Benzin auffüllen. Manche Saugvergaser lassen immer einen Rest von ein bis zwei Zentimeter Treibstoff im Tank. Durch Rückstände im Treibstoff oder einen defekten Luftfilter kann Schmutz in den Vergaser gelangen. Der Vergaser muss ausgebaut und gereinigt werden.

Es kann jedes Benzin mit min. 77 Okt. verwendet werden. SUPER Kraftstoff hat 95 Okt. und kann bedenkenlos verwendet werden. Jeder Motor ist E10 tauglich - Lagerung beachten (max. 4 Wochen).

Weitere Informationen finden Sie hier.

Empfohlen ist ein SAE 30 Motoröl, es kann aber auch ein 5W30 oder 10W40 verwendet werden.

Davon raten wir ab. Wir empfehlen die Vorspannung von Ober- auf Untermesser zu korrigieren. Die Schneidmesser sind randschichtengehärtet. Nach dem Schleifen wird das Messer deutlich schneller verschleißen. Wir empfehlen einen Messeraustausch.

Das Gerät reinigen und trocken lagern.

Betätigen Sie den Primer bei kaltem Motor und füllen Sie wenn nötig den Benzintank auf. Achten Sie darauf, dass der Gashebel in der Start-Position ist. Sollte der Motor weiterhin nicht anspringen, stecken Sie den Zündkerzenstecker auf die Zündkerze. Ist diese defekt, muss sie erneuert werden. Reinigen Sie außerdem den Luftfilter ihres Balkenmähers.

Stellen Sie zunächst einmal den Schnittspiegel nach. Ein unsauberer Schnitt kann auch durch abgenutzte Messerklingen zustande kommen. Überprüfen Sie diese und lassen Sie die Messerklingen in Ihrer Kundenwerkstatt nachschleifen oder erneuern.

Hier finden Sie einen AL-KO Servicepartner in Ihrer Nähe.

Stellen sie den Bowdenzug nach und überprüfen Sie die Antriebseinheit.

Sollte es zu starken Vibrationen kommen, liegt die Ursache an losen Teilen im Motor oder am Gerät. Schalten sie den Motor sofort ab und ziehen sie alle Befestigungselemente sorgfältig nach. Sollten die Vibrationen dennoch andauern, suchen Sie einen Briggs & Stratton-Vertragshändler auf.

Unsere Services

Telefonische Beratung

Premium-Lieferservice

Ersatzteile vom Hersteller

Deutsche Produktentwicklung

Top Service-
werkstätten

Bis zu 4 Jahre Herstellergarantie