23.03.2015
Einfach, einzigartig und ein echter Mehrwert beim Kunden
AL-KO BAG: Sauger und Gebläse für die Baustelle und viele andere Anwendungen

Auf der LIGNA in Hannover präsentiert AL-KO mit dem AL-KO BAG nicht nur ein neues Produkt, sondern gleich eine ganz neue Geräteart. AL-KO BAG ist so einfach wie genial: Das Gerät saugt Luft auf der einen Seite an und gibt sie auf der anderen gereinigt wieder ab. Ganz gleich, ob beim Trockenbau die schleifstaubbelastete Baustellenluft ins Freie geblasen werden soll, oder ob gereinigte Frischluft bei der Arbeit mit Bauchemie in das Gebäude geblasen werden soll: Immer, wenn Staub ins Freie geblasen werden soll oder wenn im zentralen Arbeitsraum auf der Baustelle Werkzeuge und Atemluft von Staub befreit werden soll, ist AL-KO BAG die erste Wahl.

Der Clou: AL-KO BAG nimmt im Pkw-Kombi kaum Platz weg und macht sich so klein, dass es sogar in einem Kompaktwagen transportiert werden kann. Auf der Baustelle wird das 29 kg leichte AL-KO BAG dank seiner robusten Industrierollen einfach an seinen Platz geschoben. Mit zwei Handgriffen ist der Filter, der zugleich als Staubsammler dient, werkzeuglos befestigt.

AL-KO BAG ist mit seinem leistungsfähigen und zugleich laufruhigem Motor ein handfestes Argument, mit dem der Handwerker gegenüber seiner Kundschaft punktet. Wenn zum Beispiel nur ein bestimmter Gebäudebereich saniert werden soll, lässt sich mit AL-KO BAG dafür sorgen, dass die anderen Räumlichkeiten deutlich staub- und spanfreier bleiben als bei der herkömmlichen Abklebung mit Folien.

Zu allen diesen Argumenten für ein AL-KO BAG kommt der ausgesprochen interessante Preis. AL-KO BAG ist ab sofort erhältlich und bleibt mehrere Hunderter unter der Tausend-Euro-Grenze und rechnet sich damit auch, wenn die gesamte Servicefahrzeugflotte damit ausgestattet werden soll.


AL-KO BAG:
Mit dem mobilen Ab- und Ansauggerät AL-KO BAG stellt AL-KO eine ganz neue Geräteart vor.


AL-KO BAG_verladen:
Praktisch: AL-KO BAG nimmt im Pkw-Kombi kaum Platz weg und ist sogar so klein,  dass es selbst  in einem Kompaktwagen transportiert werden kann.