QVC Callcenter, Kassel

Projekt:Callcenter Kassel
Bauherr:QVC
Anlagenbauer:HS-C Hempelmann KG, Hildesheim
Fachplaner:Protec Planungsgesellschaft mbH

Der Neubau am Unterneustädter Kirchplatz in Kassel ist die Basis für die Expansion von QVC. Auf 9.000 m² bietet das Unternehmen den QVC-Mitarbeitern eine offene Raumgesaltung und Arbeitsatmosphäre. Die vier Stockwerke versorgt eine AL-KO AT EASY Klima- und Lüftungsanlage mit Rotationswärmetauscher.