• Ozon und Kopfweh
    27.12.2015
    Achtung: Ozon ist extrem gesundheitsgefährdend

    Sie sind einfach, sie sind teilweise günstig zu haben und sie sind zweifellos wirksam. Ozongeneratoren. Doch sie haben eine gefährliche Nebenwirkung: Sie geben Ozon in den Raum ab. Und das ist brandfördernd, sehr giftig, ätzend und krebserzeugend.

    Ozon ist im Wohnraum gefährlich

    Ozon wirkt oxidierend. Daher reizt es die Atemwege, führt zu Kopfschmerzen und hat den tückischen Nebeneffekt, dass sich die Nase an den Geruch gewöhnt. Die Gefahr wird also im Laufe der Zeit immer weniger wahrgenommen.

  • AL-KO PURE und Beauty
    20.12.2015
    Die ersten geruchsneutralen Nagelstudios Deutschlands

    Kleine Kunstwerke auf 1-2 cm². Für gepflegte, geschmack- und phantasievoll gestaltete Fingernägel sorgen allein in Deutschland rund 50.000 Nagelstudios. Doch vor dem Chic stehen die Gerüche. Für die Besucherinnen sind die Gerüche lästig, für das Personal zusammen mit den giftigen Dämpfen eine echte Belastung.

  • 13.10.2015
    AL-KO Senior Manager Systems erneut im Amt bestätigt

    Martin Törpe, Senior Manager Systems bei AL-KO, ist am 9. Oktober 2015 erneut als Vorsitzender des Eurovent Compliance Committee zur Zertifizierung von RLT-Geräten bestätigt worden. Das Eurovent Compliance Committee ist ein Zusammenschluss von 99 RLT Geräteherstellern und befasst sich mit den Themen Prüfung und Zertifizierung von raumlufttechnischen Zentralgeräten. Martin Törpe beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit RLT-Geräten und ihren Komponenten. Insbesondere engagiert sich der Diplom Ingenieur für die energetisch optimierte Auslegung und Weiterentwicklung der RLT-Geräte.

  • 18.06.2015
    40 Jahre AL-KO Lufttechnik: Von Jettingen-Scheppach bis zum Südpol

    Die AL-KO THERM GMBH hat Grund zum Feiern: Seit 40 Jahren sorgen die Luft- und Klimageräte aus Jettingen-Scheppach für ein gesundes Raum- und perfektes Produktionsklima und damit auch für mehr Lebensqualität – mit individuellen, wirtschaftlichen und ökologischen Anlagenkonzepten, die sich durch neuste Technologien, Zuverlässigkeit und Qualität auszeichnen. Am 19.

  • 25.03.2015
    Großer Auftritt für Reinluftentstauber und mobiles Ab- und Ansauggerät

    Gleich zwei Produkte feiern auf dem Ligna-Stand von AL-KO (Halle 11, B58) vom 11. bis 15. Mai Weltpremiere: Zum einen präsentiert AL-KO einen völlig neuen Reinluftentstauber, zum anderen mit dem mobilen Ab- und Ansauggerät AL-KO BAG sogar eine ganz neue Geräteart.

  • 23.03.2015
    AL-KO BAG: Sauger und Gebläse für die Baustelle und viele andere Anwendungen

    Auf der LIGNA in Hannover präsentiert AL-KO mit dem AL-KO BAG nicht nur ein neues Produkt, sondern gleich eine ganz neue Geräteart. AL-KO BAG ist so einfach wie genial: Das Gerät saugt Luft auf der einen Seite an und gibt sie auf der anderen gereinigt wieder ab.

  • 15.03.2015
    Effiziente Lösungen für große Volumina

    Von der Forschung über Prüfstände bis hin zur Produktionslinie – wenn es um die Klimatisierung und Lüftung von Produktionsanalagen geht, ist AL-KO weltweit Lieferant namhafter Industrieunternehmen. Basis hierfür ist zum einen das umfassende Know-how des interdisziplinären AL-KO Expertenteams für die Branchen Industrie und Automotive. Zum anderen bietet AL-KO mit ATFLEX ein Lösungsspektrum für wirklich jede Aufgabe.

  • 14.03.2015
    AL-KO ist der Spezialist für Humanklimatisierung

    Bereiche, in denen sich Menschen aufhalten, sollen so belüftet und klimatisiert sein, dass sich die Menschen wohlfühlen – in den gemäßigten Breiten wie in den Tropen oder an den Polen. AL-KO bietet für die Humanklimatisierung Lösungen in jeder Größenklasse an.

  • 13.03.2015
    Für jede Anforderung die passende Lösung

    Klima- und Lüftungsgeräte sind für Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie, in der Lebensmittelproduktion sowie in der Medizin prozessrelevant. Die für Forschung, Produktion und Versorgung notwendigen thermodynamischen, lüftungstechnischen und klimatischen Umgebungsbedingungen machen die raumlufttechnischen Anlagen zu einem essentiellen Bestandteil der Prozesskette.

  • 12.03.2015
    Ausgezeichnete Wirtschaftlichkeit und perfekte Hygiene durch Potenzialausgleich-Prinzip

    Besonders in der Heizperiode fällt die relative Luftfeuchtigkeit (rF) häufig unter den für die Aufenthaltsräume von Menschen empfohlenen Wert von 40 % rF. Diese geringe relative Feuchte kann sich ungünstig auf das Wohlbefinden von Menschen auswirken, dauerhaft sehr trockene Raumluft fördert sogar die Gefahr von Erkrankungen des Atmungssystems. Dem wirken Luftbefeuchter entgegen. Doch bergen diese oft selbst Gesundheitsrisiken wie die Vermehrung und Verbreitung von Keimen wie zum Beispiel Legionellen.

  • 11.03.2015
    Höchste Energieeffizienz, einfachste Einbringung und perfekte Hygiene

    Im Rahmen der ISH in Frankfurt präsentiert AL-KO erstmals sein neues Kompaktlüftungsgerät: EASY AIR – entweder mit Rotationswärmetauscher oder mit Plattenwärmetauscher erhältlich – steht für hervorragende Energieeffizienz, eine besonders schnelle und einfache Installation, perfekte Hygiene und höchste Wirtschaftlichkeit.

  • 10.03.2015
    Echter Wettbewerbsvorteil für Planer und Anlagenbauer

    Vier Wochen vom Bestelleingang bis zur Auslieferung – das AL-KO AT EASY Programm bietet Planern, Anlagenbauern und Bauherren ein Höchstmaß an Planungssicherheit und Liefergeschwindigkeit. Mit dem AT EASY-Programm kann der AL-KO Kunde so gut wie jede Standardkonfiguration erstellen. Selbstverständlich erfüllen die Anlagen die hohen AL-KO Qualitätsansprüche und entsprechen in jeder Konfiguration T2/TB2. Dank AT EASY können AL-KO Partner nun noch schneller und flexibler auf die Wünsche ihrer Kunden reagieren.