• 5 Jahre Premiumqualität solo by AL-KO: Auftritt bewährter Klassiker und zukunftsweisender Newcomer

    Nach dem Motto: „inTOUCH with AL-KO Gardentech“ präsentiert sich der Premium Smart Garden Spezialist AL-KO Gardentech auf der Demopark. So zeigt AL-KO auf Europas größter Freilandausstellung der Grünen Branche vom 23. - 25. Juni 2019 auf dem ehemaligen Flugplatz Eisenach-Kindel sein eindrucksvolles Produktportfolio. Zudem gibt es Grund zum Feiern: Zum einen begeistern seit fünf Jahren die solo by AL-KO Produkte ihre Anwender und zum anderen haben die neuen WLAN-fähigen Robolinhos®  IW in Eisenach ihren ersten großen Auftritt.

  • AL-KO Gardentech bietet seit der Übernahme des neuseeländischen Marktführes Masport hochwertige BBQ Produkte an. Masport liefert eine Reihe von hochwertigen Rasen- und Gartenprodukten wie Rasenmäher, Aufsitzmäher, Grubber, Häcksler, Terrassenheizungen und Grills. Eine weitreichende Expertise von über 100 Jahre Firmengeschichte und die hohe Qualität der Produkte haben Masport zum Marktführer in Neuseeland aufsteigen lassen.

  • Wer einen dichten und strapazierfähigen Rasen haben möchte, muss diesen pflegen. Daher sollten Rasenflächen neben regelmäßigem Mulchen im Frühjahr und Herbst vertikutiert werden. So erhält das Grün wieder ausreichend „Luft zum Atmen“. Beim Vertikutieren dringen die Stahlmesser des Vertikutierers in die Grasnarbe ein und entfernen gründlich Rasenfilz sowie Moos- und Pflanzenreste. Dies verbessert sowohl die Nährstoffaufnahme als auch die Bewässerung und fördert das Graswachstum.

  • Mit AL-KO Gardentech in den Frühling starten
    Mit AL-KO Gardentech in den Frühling starten

    Die Sonnenstrahlen werden kräftiger, der Garten erwacht aus seinem Winterschlaf. Es wird Frühling! Zeit, Ihre Gartengeräte vorzubereiten. Während Schneefräsen und -schilder Ihren Dienst getan haben, müssen Rasenmäher und Co. fit gemacht werden. Wir zeigen Ihnen, was Sie jetzt zu beachten haben.

  • Wer träumt nicht von einem schönen, saftig grünen Rasen. Doch warum wirken manche Gärten wie eine ausgetrocknete Wüste, andere wiederum erstrahlen jährlich aufs Neue in schönsten Grün?

  • So machen Sie den Rasen fit für den Frühling
    Tipps und Tricks von Gartenspezialist AL-KO zur Rasenpflege im Frühling

    Ist Ihr einst saftiger Rasen nach dem Winter kaputt, voller niedergedrückter Grashalme sowie kahler und gelb-brauner Stellen? Das sind Folgen des Winters. Statt sattem Grün sprießen Unkraut und Moos in Ihrem Garten. Aber keine Sorgen – wir verraten, wie Sie die kaputte Rasenfläche reparieren.

  • Rasenpflege nach dem Sommer
    Kann man braunen, vertrockneten Rasen noch retten?

    Nach einem Sommer wie diesem – heiß und trocken und das über eine lange Zeit – sehen viele Grünflächen aus wie eine weite Steppe, die wir oft nur aus Wild-West-Filmen kennen. Doch was tun, wenn es passiert ist, der Rasen zeigt helle, braune Stellen? Hätte man dem vielleicht vorbeugen können?
    Wir haben ein paar Tipps zur Vorbeugung und zur Rettung von vertrocknetem Rasen und der Pflege nach dem Sommer zusammengetragen:

  • Für einen guten Start in die Gartensaison

    Mit dem meteorologischen Frühlingsanfang beginnt auch meistens die Zeit, den heimischen Garten aus dem Winterschlaf zu wecken. Die Tage und Nächte werden wärmer, und die ersten Blumen treiben aus. Wer im Sommer einen schönen Garten, insbesondere einen schönen Rasen, haben möchte, sollte sich schon jetzt Gedanken über die richtige Rasenpflege machen.

    Wir haben ein paar Tipps zusammengetragen, mit deren Hilfe Sie Ihren Rasen verbessern können.

     

    Planungsschritte für einen schönen Rasen:

     

  • Wenn sich Pflanzen in der Winterruhe befinden, kann Frost, also Temperaturen unter dem Gefrierpunkt, diesen nichts anhaben. Sobald aber die Vegetation im Frühjahr wieder einsetzt und Spätfrost droht, können einige Pflanzen oder Pflanzenteile Frostschäden erleiden und im schlimmsten Fall absterben. Aber, wie erkennt man nun eine Wetterlage, die Spätfrost begünstigt? Gibt es besonders gefährdete Bereiche und Pflanzen im Garten? Und, wie schützt man seine Pflanzen vor Frostschäden im Frühjahr?

  • Spätestens, wenn der erste Frost gemeldet wird und die ersten Schneeflocken fallen, sollten Sie Ihren Mähroboter in die Winterpause schicken. Das geht mit unseren Robolinho Mährobotern einfach und unkompliziert. Bitte beachten Sie auch die Angaben in der Bedienungsanleitung Ihres Geräts.