• Geschichte des Rasenmähers

    Die Geschichte der Rasenmäher ist auch eine Geschichte von Modetrends: Im 18. Jahrhundert breiteten sich aus England kommend die sogenannten „Landschaftsgärten“ aus. Die großen Grünflächen der Parkanlagen wurden mit Sensen und Schafen aufwendig gepflegt. Zugleich wurden damals Rasensportarten wie Tennis, Rugby, Cricket und natürlich Fußball immer populärer. Kein Wunder, dass das den Erfindergeist herausforderte.

  • Der Robolinho 110 Rasenmähroboter von AL-KO Gardentech
    Testen Sie jetzt den Robolinho 110 Mähroboter bis zu zwei Monate lang

    Die Gartensaison 2017 ist in vollem Gange und Sie kommen mit dem Rasen mähen nicht mehr hinterher? Sie fahren in den Urlaub oder möchten Ihren alten Rasenmäher einmal in den Urlaub schicken? Dann möchten wir von AL-KO Gardentech Ihnen die Möglichkeit bieten unseren Robolinho 110 zwei Monate lang zu testen. Wie Sie bei unseren "Robo 110 Testwochen" teilnehmen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

  • Die Gartensaison 2017 und somit spannende Events, Messen und Aktionstage rund um das schönste Hobby der Welt rücken näher. Es gibt auch 2017 informative und inspirierende Garten-Events, die es zu besuchen lohnt. Doch welches Garten-Event findet wo statt? Wir haben für Sie die interessantesten Garten-Events für das Jahr 2017 recherchiert:

  • AL-KO lädt am 29. März 2016 zur exklusiven Kabinenparty in die WWK ARENA ein

    In der WWK ARENA hinter sonst verschlossene Türen blicken, mit den Stars des FC Augsburg auf Tuchfühlung gehen und in geselliger Runde mit ihnen ins Gespräch kommen: Alles das ist möglich, wenn AL-KO in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal zur großen Kabinenparty in die Heimspielstätte des FC Augsburg einlädt. Wem das nicht genügt, der kann die Augsburger Stars im Tischtennis sowie beim AL-KO Speedkönig herausfordern oder beim Tischkicker sein Können unter Beweis stellen.

  • Aktion GardenPetrol

    Die „Radio 7 Garden Patrol“ – powered by AL-KO – zu Gast in fünf Gärten im Südwesten

    Die Sonne scheint und Sie freuen sich auf gemütliche Abende in Ihrem Garten – ob beim Grillen mit Freunden oder einfach nur beim Faulenzen in Ihrem Liegestuhl. Und das alles, ohne vorher das heimische Grün auf Vordermann bringen zu müssen – ein Traum!

  • Tag des Baumes

    DIE TRAUBEN-EICHE IST BAUM DES JAHRES 2014
    Die Traubeneiche ist gemeinsam mit der Stieleiche und der selteneren Flaumeiche eine der heimischen Eichenarten. Ihr wertvolles Holz und die Bedeutung der Früchte für die Schweinemast haben dafür gesorgt, dass sie in früheren Jahren vom Menschen gefördert wurde. Alte Eichenwälder spielen für viele Tier- und Pilzarten eine wichtige Rolle. Als Baumart des trockeneren Hügel- und tieferen Berglandes hat sie auch in Zeiten des Klimawandels gute Chancen, in Zukunft hier zu wachsen.