Der Robolinho 110 Rasenmähroboter von AL-KO Gardentech
11.07.2017
Die Robo 110 Testwochen - jetzt Mähroboter testen
Testen Sie jetzt den Robolinho 110 Mähroboter bis zu zwei Monate lang

Die Gartensaison 2017 ist in vollem Gange und Sie kommen mit dem Rasenmähen nicht mehr hinterher? Sie fahren in den Urlaub oder möchten Ihren alten Rasenmäher einmal in den Urlaub schicken? Dann möchten wir von AL-KO Gardentech Ihnen die Möglichkeit bieten unseren Robolinho 110 zwei Monate lang zu testen. Wie Sie bei unseren "Robo 110 Testwochen" teilnehmen können, zeigen wir Ihnen in diesem Artikel.

Rasenmähroboter in Deutschland immer beliebter

Rasenmähroboter werden auch in Deutschland immer beliebter. Das liegt vor allem an den vielen Vorteilen, die ein sogenannter Robotermäher wie der Robolinho 110 dem Nutzer bietet. Studien und Umfragen der GfK (Gesellschaft für Konsumgüter) zeigen auf, dass im Jahr 2016 ca. 80.000 Rasenmähroboter allein auf deutschen Rasenflächen im Einsatz waren, Tendenz steigend. Mit unserer Aktion "Robo 110 Testwochen" bieten wir nun auch Ihnen die Möglichkeit, einmal in den Genuss eines durch den Robolinho 110 gepflegten Rasen zu kommen. Dabei können Sie während der zwei Monate Testzeitraum bequem vom Liegestuhl aus beobachten, wie der Robolinho 110 das Rasenmähen für Sie übernimmt und dabei effizient und leise arbeitet. Bringen Sie Ihren Nachbarn durch das perfekte Schnittergebnis bei minimalem Aufwand zum Staunen und überzeugen Sie sich selbst von der AL-KO Qualität.

Rasenpflege in Vollendung - der Robolinho 110

Der Robolinho 110 arbeitet wann und wo Sie es möchten. Spielend leicht können Sie den Rasenmähroboter in Ihrem Garten installieren und direkt in Betrieb nehmen. Durch unsere Doppelmesser-Schneidetechnik erhalten Sie ein perfektes Schnittergebnis. Das Gras wird vom Robolinho klein gehäckselt und wieder dem Rasen zugeführt, wodurch er wertvolle Nährstoffe erhält - Ihre Rasenfläche wird also vom Robolinho 110 gemulcht. Mit seinen 280 mm Schnittbreite und der von uns eigens entwickelten Schnittmuster-Software bearbeitet der Robolinho Rasenflächen mit bis zu 700 qm effizient und zuverlässig. Weitere Features der Software erleichtern die Rasenpflege und sorgen dafür, dass auch verwinkelte Rasenflächen zuverlässig vom Robolinho 110 Rasenmähroboter gemäht werden.

Für wen lohnen sich die Robo 110 Testwochen?

Der Rasenmähroboter Robolinho 110 mäht Rasenflächen von bis zu 700 qm, während Sie sich anderen Dingen widmen können. Er ist dabei extrem leise und kommt auch mit verwinkelten Gärten oder Rasenflächen mit Hindernissen (wie zum Beispiel Bäume, Schaukeln, etc.) sehr gut zurecht. Wenn Sie also mindestens eine der folgenden Fragen mit "Ja" beantworten können, dann sollten Sie an den "Robo 110 Testwochen" teilnehmen:

- Besitzen Sie eine Rasenfläche?
- Möchten Sie in Ihrer Nachbarschaft den schönsten Rasen besitzen?
- Ist Ihr Rasen trotz regelmäßigem Mähen mit einem herkömmlichen Rasenmäher nicht gepflegt genug?
- Möchten Sie anstatt Ihren Rasen zu mähen lieber die freie Zeit genießen?
- Besitzen Sie einen Rasenmäher, aber Sie wollen nicht mehr selbst schieben?
- Haben Sie bereits einen Rasenmähroboter, aber Sie möchten Produkte selbstständig vergleichen?
- Möchten Sie, dass Ihr Rasen regelmäßig zu bestimmten Uhrzeiten gemäht wird?

So nehmen Sie an unseren Mähroboter-Testwochen teil

Die Teilnahme an unseren "Robo 110 Testwochen" ist wie die Rasenpflege mit dem Robolinho 110 denkbar einfach: Wenn Sie innerhalb des Aktionszeitraums (12.07.17 bis 13.08.17) einen Robolinho 110 Rasenmähroboter in unserem Webshop oder in unserem Marketplace-Shop auf Amazon kaufen, können Sie ihn in einem Zeitraum von 2 Monaten an uns zurück senden. Es gelten hierbei unsere Aktionsbedingungen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Den Robolinho 110 können Sie hier kaufen