• Mit dieser Check-Liste machen Sie Ihre Geräte ganz einfach fit für die lange Standzeit im Winter! Damit Sie im Frühjahr wieder einfach Durchstarten können.

  • Jetzt im Herbst werden Sträucher und Bäume geschnitten. Dabei fällt eine ansehnliche Menge an Gartenabfällen an, die natürlich auch entsorgt werden muss. Wird das Schnittgut zerkleinert, dient es dem Garten als wertvolle Schutz- und Nahrungsquelle.

    Eine große Erleichterung bei der Zerkleinerung verspricht ein eigener hochwertiger Häcksler. Welches Gerät das Richtige ist, hängt von der erwarteten Menge, der Dicke der Zweige und Äste, sowie dem Zweck ab, den das Häckselgut erfüllen soll.

  • Das Magazin „selber machen“ hat insgesamt 12 Akku-Trimmer getestet, darunter auch den Akku-Trimmer GTLi 18V Comfort von AL-KO (Ausgabe 7/2013). In mehreren Disziplinen haben die Prüfingenieure die Geräte im Praxistest erprobt, in denen der AL-KO Trimmer gut abgeschnitten hat.

  • Tauchpumpen dienen zur Beförderung von Wasser aus einem Behältnis. Man verwendet sie zum Um- und Auspumpen von größeren Wassermengen aus Kellern, Brunnen, Zisternen oder Teichbecken. Einige Pumpen können sogar bis zu 3 mm flach absaugen.

    Die Tauchpumpen werden in drei unterschiedliche Gruppen geteilt: Klarwassertauchpumpen, Schmutzwassertauchpumpen und Kombitauchpumpen.

  • Die Zeitschrift „selbst ist der Mann“ (Ausgabe 06/2013) hat 10 verschiedene Mähroboter in einem Praxistest verglichen. Darunter waren namhafte Hersteller wie GARDENA, Bosch, Honda, WOLF-Garten oder Husqvarna.

  • Um Ihnen die Suche nach dem richtigen Rasenmäher zu erleichtern, möchten wir Ihnen unsere verschiedenen Produktbezeichnungen näher bringen. So gibt es neben den „solo by AL-KO“-Rasenmähern auch Geräte der Produktlinien „Highline“ und „Silver“. Jede Produktreihe ist auf unterschiedliche Anwendungsanforderungen ausgelegt. Welche davon für Sie am geeignetsten ist, möchten wir Ihnen nun zeigen.

  • Fast jeder Garten hat einen Rasen – der dann auch gemäht werden muss. Steht ein Hobbygärtner vor dem Kauf eines neuen Rasenmähers, hat er eine doch recht üppige Auswahl.

  • Mit dieser Check-Liste machen Sie Ihren Rasenmäher ganz einfach wieder fit für die kommende Gartensaison!